Dienstag, 16. Februar 2021

Moin aus Büsum

 Da habe ich vor ein paar Tagen nicht schlecht geguckt, als ich am Brunnenplatz vorbeigefahren bin und die Gemeindearbeiter dabei beobachtet habe, wie sie die Bäume dort gefällt haben.


Ich hatte vor einiger Zeit ja schon über die Umgestaltung des Brunnenplatzes berichtet. 

Dass diese Arbeiten aber nun genau in der Zeit anfangen sollten, wo es am kältesten ist, hat mich dann doch ein bisschen gewundert. Ein Bericht in der DLZ hat dann für Aufklärung gesorgt. 

Die Bäume waren krank. Das Fällen von Bäumen ist aber nur bis zum 1. März erlaubt, deshalb die Aktion jetzt. 

Die eigentliche Umgestaltung des Brunnenplatzes wird erst im September diesen Jahres beginnen und außerdem werden dann neue Pflastersteine in der Alleestraße bis zur Westerstraße verlegt.

Ich freu mich auf diese Neuerung!

In diesem Sinne habt schöne Tage bis bald,

eure Nina

1 Kommentar:

Moin aus Büsum