Freitag, 30. Mai 2014

Unbedingt dran denken!!!!

So, der Vatertag ist vorbei und ihr habt ihn bestimmt mit eurer Familie oder mit Freunden bei schönstem Wetter gefeiert. Wir hatten einen sehr schönen Tag mit wie immer sehr netten und lustigen Gästen bei uns im Laden. 
Aber jetzt müsst ihr wieder an die wirklich wichtigen Dinge im Leben denken:
Die Fußball-WM beginnt in weniger als 2 Wochen und wenn ihr bei uns im Laden die Spiele unserer Jungs bei guter Stimmung mitverfolgen wollt, müsst ihr euch rechtzeitig die besten Plätze sichern. 
Wir zeigen die Spiele dieses Mal wegen der großen Nachfrage sogar auf 4 Fernsehgeräten! 
 Einer hängt wie gewohnt in der Markthalle, einer wird in der Hütte, unserem (ehemaligen) Imbiss aufgebaut, dann kann man die Spiele natürlich von den rückwärtigen Bänken wie immer mitverfolgen und neu ist der Fernseher, der auf dem Tresen nach vorne raus aufgebaut wird. Dann kann man unseren Jungs auch von den vorderen Tischen aus zujubeln!!!!
Wir freuen uns auf tolle Spiele bei hoffentlich schönem und vor allem trockenen Wetter und auf eure Reservierungen. 
Ab Montag, 2. Juni nehmen wir eure Reservierungen gerne entgegen. Kommt am besten zu uns in Laden und falls ihr noch nicht in Büsum seid, ruft uns gerne an. Täglich ab 11.00h unter Tel-Nr. 04834/937697 (amPfingstwochende können keine Reservierungen angenommen werden!!!)
Wir freuen uns wie immer auf euch!!! 

Montag, 26. Mai 2014

Sommergetränke

Sommerzeit ist Erdbeerzeit und die schmeckt bei diesen herrlichen Temperaturen am allerbesten!!! 

Bei uns gibt's die leckere Bowle wie jedes Jahr natürlich mit frischen Erdbeeren!
Und wenn man Lust auf etwas Alkoholfreies hat, können wir euch unsere Apfelschorle oder, ganz neu in unserem Angebot, unsere köstliche Rhabarberschorle empfehlen!
Marc und ich haben heute ein kurzes Päuschen genutzt, um schnell mal mit diesen beiden Erfrischungsgetränken anzustoßen. 

Neu, neu, neu

Bis zur Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien dauert es jetzt nur noch 3 Wochen und wir alle freuen uns und sind sehr gespannt, wie unsere Lieblings-Mannschaften abschneiden werden ;)
und was muss man da beobachten, was Elmo an seinem Fell trägt?
Elmo hat sich gleich mal mit unseren neuen Buttons, passend zur Fußball-WM, geschmückt!
Wenn ihr auch so einen tollen Anstecker besitzen möchtet, kommt doch einfach mal vorbei oder bestellt sie über das Internet 
Wie ihr wisst, kann man diese Buttons nur exklusiv bei uns erwerben! 

Freitag, 23. Mai 2014

"King of the Lagoon"

Auch wenn das frühsommerliche Wetter heute eine kleine Pause einlegt, versprechen uns die Meteorologen ab morgen wieder schönes Wetter und das kommt den Veranstaltern desdiesjährigen Kitesurf-Events auch sehr gelegen. 
                                                              (Foto: Büsumer Anzeiger vom 21.5.14)
Das Fest, das die ganze Familie ansprechen soll, findet am 24. und 25. Mai in der Familienlagune statt. Natürlich kann man die Cracks auf ihren Boards bewundern, aber man hat auch selber die Möglichkeit, neues Material zu testen oder erstmal einen kostenlosen Schnupperkurs zu belegen. 
Sollte der Wind nicht ausreichen, braucht aber trotzdem keiner auf spektukuläre Sprünge zu verzichten, denn dann werden die Sportler an einer Seilwinde über den Teich gezogen.
Außerdem wird es auch wieder ein Rahmenprogramm für diejenigen geben, die lieber an Land bleiben. So können sich die Kleinen zum Beispiel in einer Hüpfburg austoben und man kann sein Können auf einem Surf-Simulator testen. 
Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt und an einer Cocktailbar kann man sich ein leckeres Getränk holen.
Am Samstag Abend ab 20 Uhr startet eine Beachparty und wenn ihr jetzt immer noch keine Lust bekommen habt, am Wochenende zu uns nach Büsum zu kommen, hier noch ein paar Fotos von der Beachbar an der Familienlagune und vom Hauptstrand



 Blick von oben auf die Liegestühle, die für Besucher der Beachbar bereitgestellt werden


 Auf dem Rollrasen am Hauptstrand stehen jetzt die Strandkörbe wieder an der Promenade.
Und auch auf der Seite, auf der noch gebaut wird, sieht man den Fortschritt. Bald ist auch dieser Teil fertig.
Unser Strand wird/ist wunderschön!!! Kommt mal her und seht es euch selber an! 

Dienstag, 13. Mai 2014

Pack die Badehose ein....und dann geht es raus an Hauptstrand....

Leider hat der Frühsommer sich ja wettertechnisch erstmal wieder angemeldet, trotzdem laufen die Baumaßnahmen am Strand natürlich auf Hochtouren weiter, denn bis Ende nächster Woche sollen alle Strandkörbe von der Plattform auf dem Rollrasen aufgestellt werden.


Leider kann man es auf dem oberen Foto nicht erkennen, aber wenn ihr in den letzten Tagen bei uns am Strand spazieren gegangen seid, ist euch bestimmt auch aufgefallen, dass im Watt vor dem Hochhaus etwas errichtet worden ist. Die Spekulationen gingen über kleines Schwimmbad und erweiterte Plattform zu noch mehr Stellmöglichkeiten für Strandkörbe. 
Leider ist es nicht so spektakulär.
Es wurde lediglich ein Schutz gebaut, damit dort tidenunabhängig eine Rampe ins Watt errichtet werden kann. Dieser Schutzwall wird nach Fertigstellung der Rampe wieder entfernt.


Wie schon in der Familienlagune sind auch hier viele Bänke aufgestellt werden, damit man den Blick aufs Wasser genießen kann. Die neuangelegte Rasenfläche darf jetzt natürlich noch nicht betreten werden. Der Regen der letzten Tage hat die Saat ordentlich sprießen lassen, aber jetzt muss der Rasen erstmal kräftig werden.

Ich habe mich heute nochmal genau erkundigt, wie das jetzt mit dem Strandeintritt aussieht, denn letztes Jahr wurde ja gesagt, dass man ab dieser Saison auf der Deichkrone kostenlos spazierengehen könnte und erst bezahlen müßte, wenn man die Rasenfläche betritt. So stimmt das nun aber doch nicht. Strandeintritt muss nach wie vor gezahlt werden und entweder man zeigt seine Kurkarte an den Strandwärterhäuschen oder man wird am Strand direkt kontrolliert. Demnächst sollen noch Automaten auf der Deichkrone aufgestellt werden, wo man sich Strandkarten kaufen kann. Aber nicht nur der Strandeintritt wird mit diesem Obolus bezahlt, man kann unter anderem auch wieder nach Vorlage der Karte kostenlos mit der Bimmelbahn fahren. Ausgenommen hiervon sind die Fahrten nach Büs.-Deichhausen und Rundfahrten, d. h. man steigt an einer Station ein und fährt so lange mit der Bahn bis man bei der 1. Station wieder angekommen ist.
Zum Schluss möchte ich noch etwas zum Strandabschnitt Perlebucht sagen: der Aufgang im Erlengrund ist fertig, sodass man von dort über eine Treppe über den Deich zur Lagune gelangen kann.

Samstag, 10. Mai 2014

Wilawan's Wellness-Tempel-sehr zu empfehlen

Ich hatte euch ja schon berichtet, dass neben unseren Laden eine junge Thailänderin eine Massagepraxis eröffnet hat, in dem sie traditionelle Thai-Massagen anbietet und ich hatte auch geschrieben, dass ich das auf jeden Fall einmal ausprobieren möchte.
                                                                            (Quelle:Facebook)
Also dieses "einmal" muss ich jetzt revidieren, denn es wird auf gar keinen Fall bei diesem "einmal" bleiben! Gestern habe ich meinen freien Tag dazu genutzt und mir einen Termin bei Wilawan geholt. 
(Quelle:Facebook)
1 Stunde hat sie meinem Rücken, die Schulter, den Nacken, meine Füsse, Arme, Hände und Beine "durchgeknetet" und alle Verspannungen gelöst. Bei angenehmen thailändischen Klängen habe ich mich äußerst wohlgefühlt, auch wenn die Massage nicht immer ganz schmerzfrei ist, denn Wilawan kniet sich im wahrsten Sinne des Wortes voll rein und bearbeitet alle Verspannungen äußerst erfolgreich!

Ich bin wirklich begeistert von ihrer Thai-Massage und habe nach einer Stunde ihren Laden völlig tiefenentspannt verlassen und bei den Preisen finde ich, kann man sich so eine Massage auch mal gönnen, auch wenn man keine Nacken- oder Rückenschmerzen hat!
(Quelle:Facebook)
Weiter so, Wilawa! Das war wirklich eine sehr schöne Stunde bei dir! 
Ihr findet Wilawan's Wellness-Tempel übrigens auch bei Facebook unter "Wilawan's Wellness Tempel"

Donnerstag, 8. Mai 2014

Fifa Fussball-WM 2014

Vom 12.6.-13.7.14 werden unsere Fussballherzen wieder höher schlagen, denn in dieser Zeit findet die Fußball-WM in Brasilien statt und wir sind wie immer live dabei. Auf 3 Flachbildschirmen werden wir alle Spiele der Deutschen Nationalmannschaft übertragen und ab dem Viertelfinale alle Spiele.
Um euren Urlaub bei uns in Büsum besser planen zu können, hab ich hier schon mal den Spielplan für euch
Und die vorläufige Aufstellung der deutschen Mannschaft wurde heute auch veröffentlicht
Also, wenn die Vorfreude bei euch jetzt schon ein bisschen größer geworden ist, hab ich hier noch eine Collage für euch erstellt aus Fotos, die ich im Internet gefunden habe



Wir werden wie gewohnt für die Spiele Platzreservierungen vornehmen, also meldet euch einfach ein paar Tage vor Beginn der WM bei uns im Laden, um euch die besten Plätze zu sichern. Am Schönsten wäre es natürlich, wenn ihr persönlich vorbeikommen könnt, aber natürlich könnt ihr uns auch telefonisch kontaktieren, Tel-Nr. 04834/937697 täglich ab 11.00h.
Und um meinen kleinen "WM-Blog" abzurunden, habe ich jetzt noch für euch den offiziellen WM-Song, den ich persönlich super finde
Noch 35 Tage, dann geht's endlich wieder los!
Wir freuen uns auf euch und auf spannende Fußballspiele!

Dienstag, 6. Mai 2014

Die Weiße Villa am Meer von drinnen

Ich hab euch den Neubau am Ende der Alleestraße ja schon mehrfach präsentiert;
zugegeben, immer nur von außen.
Ok, drinnen war ich auch noch nicht, aber in der DLZ von heute wird die wunderschöne Appartement-Anlage einmal etwas genauer beschrieben und das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten...
Wenn ihr nämlich auf der Suche nach einer sehr exklusiven Ferienwohnung im Ortskern seid, sind diese Wohnungen genau das Richtige für euch. Der Preis pro Übernachtung liegt bei 80 Euro bis 140 Euro, wobei 5 Wohnungen sogar über eine eigene Sauna verfügen. Die Besitzerin Lolita Stüben, der übrigens auch das Ferienhaus Hafenblick gehörte, das vorher dort stand, möchte besonders Gäste ansprechen, die gerne in einem Hotel übernachten, aber länger als 1-2 Tage in Büsum bleiben wollen. Jede Wohnung ist individuell nur mit hochwertigen Möbelstücken eingerichtet worden und haben jeweils unterschiedliche Grundrisse.
Die Büsumerin, die seit 25 Jahren Ferienwohnungen vermietet, hofft, mit ihren schönen Wohnungen, das Angebot in unserem Ort zu bereichern.
Das Haus Ebenezer, das direkt nebenan gebaut wird, soll übrigens Ende Mai oder spätestens Anfang Juni fertiggestellt werden. 

Moin aus Büsum