Donnerstag, 30. April 2015

Die Küstenperle in Büsum- was ist das denn?

Das ist ein weiteres Hotel, das demnächst bei uns in Büsum gebaut wird...
                                    (Foto:DLZ vom 30.4.2015)
Direkt am Strandaufgang zur Familienlagune und neben dem Campingplatz "Nordsee" soll das neue Gebäude mit 87 Zimmer und 197 Betten gebaut werden. In dem Hotel wird es ein Restaurant, Veranstaltungsräume und einen Wellness-Bereich mit Sauna und Schwimmbad geben. 

Nächstes Jahr soll es losgehen, damit im Frühjahr 2017 die ersten Gäste ihre Zeit bei uns in Büsum genießen können.
Seine Zeit am Strand, am liebsten natürlich in der Sonne, kann man jetzt schon genießen und zwar wieder in den gemütlichen Strandkörben, die momentan von den Gemeindearbeitern auf weiten Teilen der Rasenfläche und an der Familienlagune aufgestellt werden.

Zum Schluss habe ich euch noch ein Foto von meiner Lieblingslagune gemacht, damit die Vorfreude auf euren nächsten Büsum-Urlaub steigt!!!!

Mittwoch, 29. April 2015

Der Brunnen ist weg...

Das Interesse der umstehenden Passanten war heute sehr groß als der Brunnen im Rathauspark abgerissen wurde. Dort, wo jetzt noch ein Loch ist, wird dann hoffentlich bald ein schöner neuer Springbrunnen uns alle begeistern

Dienstag, 28. April 2015

Eine neue Baustelle in Büsum

Aber dieses Mal freuen wir uns drüber, denn es handelt sich jetzt um den Rathauspark. Natürlich ist es im Moment ein bisschen laut und staubig, aber auf das Endergebnis sind wir wirklich gespannt.

Freitag, 24. April 2015

Die Wipptiere sind wieder da!!!

Danke an die Gemeindearbeiter und an den Bauhof-Chef Gerald Warner, heute wurden die Wipptiere endlich wieder aufgebaut!!!! 

Mittwoch, 22. April 2015

Das neuste von der Waterkant


In der Kirchenstrasse noch nichts Neues.....dort sollen ja auch Eigentumswohnungen mit Tiefgarage entstehen, aber nachdem der Abriss der Häuserzeile so schnell ging, lässt der Wiederaufbau jetzt auf sich warten....(Foto ganz unten).
Der Rathauspark soll verschönert werden und in der DLZ war schon vor einiger Zeit zu lesen, dass der neue Springbrunnen genehmigt wurde (ich hatte schon darüber berichtet). Letzte Woche wurden jetzt Markierungen in den Rasen geschlagen. Jetzt warten wir darauf, dass es mit der Verschönerung weitergeht. (Foto in der Mitte)
Bei uns in der Schmiedestrasse fehlen immer noch die Spielgeräte, aber man hat mir heute Morgen zugesagt, dass sie schnellstmöglich aufgebaut werden sollen. (Foto unten) 

Moin aus Büsum