Freitag, 7. Mai 2021

Breaking news

 DJ Bobo, Jürgen Drews, Michelle & Co kommen nun doch erst im Herbst.

Besonders überraschend finde ich diese Nachricht nun allerdings nicht. Auch wenn es momentan zu immer mehr Lockerungen kommt, ist die Entscheidung, die Schlagerparty und das Konzert von DJ Bobo auf den 3.9. und 4.9.21 zu verlegen, bestimmt richtig.

Natürlich behalten die Eintrittskarten ihre Gültigkeit. Und wer bisher noch keine Karten gekauft hat, kann das ab Mittwoch, 12.5.21 nachholen. Wenn ihr also Lust habt, mit Jürgen Drews & Co. Schlager zu trällern oder mit DJ Bobo auf eine Zeitreise durch die letzten 30 Jahre zu gehen, bekommt ihr die Eintrittskarten z. B. in den Geschäftsstellen von Boyens Medien in Heide und Büsum.

Also frei nach dem Motto:

Wir sind nicht traurig, dass es jetzt nicht stattfindet, sondern wir freuen uns, dass wir im September diese tollen Events feiern können!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und denkt dran:

Ab heute haben wir wieder TÄGLICH ab 11.00 für euch geöffnet.

Ihr wisst ja: wir freuen uns auf euch :)

Mittwoch, 5. Mai 2021

Moin aus Büsum

Hallo Leute!
Ab Freitag, 7. Mai ’21 haben wir wieder täglich für euch geöffnet.
Bei uns ändert sich nichts:
- wir haben unsere Außenterrasse für euch geöffnet ⛱☀️
- täglich von 11.00h - 21.00h könnt ihr bei uns leckere Getränke schlürfen 🥂🧉🍻🍹🥃🍸☕️🧋🍾🍷
- da ihr bei uns unter freiem Himmel sitzt, braucht ihr keinen negativen Coronatest vorzeigen ( denkt aber bitte trotzdem dran, damit ihr auch andere Attraktionen bei uns in Büsum wahrnehmen könnt 📃)
- trotzdem gelten natürlich die üblichen Hygieneregeln, die ihr ja schon kennt 😷
- an jedem Tisch dürfen 5 Personen aus max. 2 Haushalten sitzen
........................................................

Wir sind hochmotiviert, um jetzt richtig in die Saison 2021 zu starten 🚀
Und freuen uns auf euch alle 👨‍👩‍👦‍👦👭🏿👨‍👨‍👦👫👨‍👨‍👧👨‍👨‍👦‍👦👨‍👧‍👦👩🏼‍🤝‍👨🏾👩‍👦👨‍👨‍👧👨‍👩‍👦👨‍👩‍👦‍👦👭🏿👩🏼‍🤝‍👨🏾
Euer Team von HÖNER’S KÖPI

Samstag, 1. Mai 2021

Breaking News

 Ab 10. Mai ist das Reisen nach Büsum wieder erlaubt (sofern die Inzidenzzahlen es erlauben)

Die Gäste müssen sich allerdings regelmäßig testen lassen und bekommen von ihren Vermietern eine Einwilligkeitserklärung, die unterschrieben werden muß. Fragt am besten mal nach.

Ich habe jetzt den Infozettel für euch, wenn ihr demnächst in unser schönes Büsum kommen möchtet.

Liebe Gäste, 

wir heißen Sie herzlich willkommen, Teil des touristischen Modellprojektes Büsum zu werden. 

Genießen Sie Ihren Urlaub in Büsum! 

Was ist das touristische Modellprojekt? Mit den touristischen Modellprojekten möchte das Land Schleswig-Holstein herausfinden, unter welchen Bedingungen ein sicherer Tourismus auch in Zeiten der Corona-Pandemie möglich ist. Im letzten Jahr haben schon viele Gäste einen sicheren, wohltuenden Aufenthalt bei uns verbracht und sind erholt und vor allem gesund wieder Zuhause angekommen. Daher war es für uns klar, dass wir uns an den touristischen Modellprojekten beteiligen. Was heißt das für Sie?

 Ihre Anreise erfolgt mit einem negativen Coronatest, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Beim oder kurz vor dem Check-in muss ein zweiter Schnelltest tagesaktuell durchgeführt werden: direkt bei Ihrem Gastgeber oder in einem Schnelltestzentrum. So einen Schnelltest müssen Sie dann alle drei Tage bei Ihrem Gastgeber einreichen. 

Mit einem tagesaktuellen negativen Testergebnis können Sie sich sorgenfrei durch Büsums Attraktionen bewegen. Einem erholsamen Urlaub in Büsum, wie Sie es kennen, steht nichts mehr im Wege. Ob Restaurant- und Cafébesuche, Schiffstouren, Shoppingtouren, Hafenbummel und natürlich Strandaufenthalt. 

Dies alles selbstverständlich unter den Abstands- und Hygieneauflagen, die Sie bereits kennen und die allgemein bekannt sind (z.B. Maskenpflicht, Kontaktdatenerfassung). 

Sollte doch einmal ein Test positiv ausfallen, muss dieser erst durch einen PCR-Test bestätigt werden. Bis dieses Ergebnis vorliegt, müssen Sie sich in Ihrer Unterkunft isolieren. Sollte auch dieses Ergebnis positiv sein, entscheidet das Gesundheitsamt über das weitere Vorgehen. Das heißt für Sie, Sie müssten wieder abreisen, oder wir bringen Sie, bis die Abreise möglich ist, kostenpflichtig in einem Quarantänequartier in Büsum unter. 

Selbstverständlich werden auch alle Mitarbeitenden regelmäßig getestet, um Ihre und unsere Sicherheit zu garantieren. 

Das Gesundheitsamt kann das Modellprojekt Büsum jederzeit beenden. Es endet automatisch, wenn an drei aufeinanderfolgenden Tagen die 7-Tage-Inzindenz des Kreis Dithmarschen über 100 liegt. Sie müssen dann bis zum Ende des folgenden Tages abreisen. 

Wissenschaftliche Auswertung dieser ganze Aufwand ist nicht umsonst. Das Deutsche Institut für Tourismusforschung und die Klinik für Infektiologie und Mikrobiologie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein werten alle Testergebnisse anonymisiert aus. Gelingt uns das touristische Modellprojekt Büsum, werden bald in weiteren Regionen Öffnungen möglich sein. 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe! 

Ihre Büsumer Gastgeber

Dieses Schreiben wurde vom Tourismus- und Marketingservice Büsum veröffentlicht und ich habe mir erlaubt, es zu kopieren um euch zu informieren.

Ich wünsche euch einen schönen 1. Mai und ein erholsames Wochenende,

eure Nina

Donnerstag, 29. April 2021

Moin aus Büsum

 


Wie ihr seht, sind die Weichen auf Saisonanfang gestellt. 

Allmählich füllt sich der Strand mit Strandkörben, die natürlich auch in diesem Jahr wieder im angemessenen Abstand zueinander stehen müssen.

Und ab 10. Mai sollen Büsum, Büsumer Deichhausen und Westerdeichstrich Modellregionen werden ( sofern die Inzidenzzahlen es zulassen). Bestimmt habt ihr schon in den Medien davon gehört, aber wenn nicht, fasse ich es mal schnell für euch zusammen: es soll gezeigt werden, dass Urlaub auch in der Pandemie gemacht werden kann, allerdings muß man einige Regeln berücksichtigen.

Eigentlich wollte ich euch heute das Reglement für die Urlauber präsentieren, aber es ist noch nicht veröffentlicht worden. Sobald es aber verfügbar ist, könnt ihr es hier einsehen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und bis hoffentlich bald,

eure Nina 

Sonntag, 25. April 2021

Breaking News


                                  Ab sofort haben wir freitags - sonntags ab 11.00h für euch geöffnet.

                                                            Wir freuen uns auf euch,

                                                       euer Team von Höner's Köpi

Mittwoch, 21. April 2021

Moin aus Büsum

 Modellprojekt Büsum

Ich hatte ja schon letzte Woche kurz darauf hingewiesen, dass Büsum eine Testphase von 4 Wochen eventuell mit Verlängerung durchlaufen soll, wie in Zeiten von Corona sicher Urlaub gemacht werden kann. 

Oberste Priorität dabei hat TESTEN, TESTEN, TESTEN!

Die Gäste müssen bei Ankunft in Büsum einen negativen Schnelltest vorweisen können, der nicht älter als 48 Stunden sein darf (Selbsttest sind nicht erlaubt) und müssen sich dann nach einem Eingangstest alle 3 Tage in einem der Testzentren weiter testen lassen, die an verschiedenen Standorten in Büsum errichtet werden.

Übernachtungsgästen wird seitens der Vermieter eine Einwilligungserklärung zugeschickt, die unterschrieben zurückgesendet werden muß, in der sich der Mieter dazu bereit erklärt, an allen Maßnahmen teilzunehmen, die das Modellprojekt vorsieht. 

Ich möchte hier jetzt nicht noch weiter darauf eingehen, da der Maßnahmenkatalog gestern erst veröffentlicht wurde und sehr umfangreich ist. Daher hör ich hier jetzt lieber auf, bevor ich etwas falsche schreibe. Aber ich werde mich natürlich ausgiebig damit beschäftigen und euch nähere Infos dann zukommen lassen.

Ich wünsche euch eine schöne Woche und bleibt gesund,

eure Nina

Donnerstag, 15. April 2021

Moin aus Büsum

 

                                                            WIR HABEN GEÖFFNET!!!!!!!

Seit Montag dürfen wir wieder unsere Außengastronomie öffnen. Das bedeutet natürlich, dass wir unsere ehemalige "Markthalle" im Moment noch nicht mitbenutzen dürfen. Leider müssen wir auch auf die Plätze in unserer kleinen Hütte verzichten. Aber das alles kann uns unsere gute Laune und unseren Optimismus nicht verderben. Immerhin ist das Wetter schön, wenn auch noch ein bisschen kühl, aber dagegen kann man ja leckere Heißgetränke verzehren und voraussichtlich ab 10. Mai 2021 dürfen auch die Hotels und Ferienwohnungen für unsere Gäste geöffnet werden. Welche Bedingungen damit verbunden sind, wurde noch nicht veröffentlich, aber sobald ich mehr weiß, berichte ich natürlich sofort darüber.

Bis dahin bleibt bitte alle gesund und lasst uns gemeinsam daran glauben, dass wir unserem Ziel - das Ende dieser endlos langen Pandemie - Stück für Stück näher kommen.

Habt eine schöne Woche und vielleicht sehen wir uns ja bald wieder in unserem schönen Büsum,

eure Nina

Breaking news