Mittwoch, 27. Januar 2021

Moin aus Büsum

 Hallöchen aus dem winterlichen Büsum. 

Endlich hat es auch bei uns ein bisschen geschneit und ich freue mich, wenn ich morgens aus dem Fenster schaue und die weiße Pracht sehe....und wenn dann dazu noch die Sonne scheint, kann man, finde ich, neue Kraft und vor allem neuen Optimismus schöpfen. 

Ich bin sicher, dass ihr alle für die kommende Zeit plant und euch freut, wenn es endlich wieder bergauf geht. 

Ich weiß, dass einige von euch regelmäßig in Westerdeichstrich Urlaub machen und dadurch vielleicht mitgekriegt habt, dass das "Bistro am Deich" schließen mußte. Jetzt gibt es aber Pläne, dass der Musiker Achim Orwat wieder auftreten kann und zwar im Mühlenhof in Westerdeichstrich. Geplant ist, dass A.C. Him, wie er sich nennt, im Nebenzimmer vom eigentlichen Restaurant Musik macht, damit es für die Essensgäste als Hintergrundmusik erklingt. Wer direkt beim Künstler sein möchte, kann das, weil bestimmte Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden sollen, wie z. B. sehr großer Abstand untereinander und eine Folie zum Schutz zwischen Sänger und Publikum. 

Der Betreiber des Mühlenhofs Carsten Guder freut sich, dass auch andere Musiker ein Konzert bei ihm geben wollen. Guder wird in den nächsten Wochen seinen Biergarten, der zum Mühlenhof gehört, noch vergrößern, sodass möglichst viele Musikbegeisterte an den Konzerten teilnehmen können, die dann bei guten Wetter draußen stattfinden sollen. 


Mit dem Sonnenuntergang von gestern möchte ich mich für heute von euch verabschieden.

Bis die Tage,

eure Nina


Sonntag, 17. Januar 2021

BREAKING NEWS

 Damit kann ich einfach nicht bis Mittwoch warten!!!!!!

Seit Freitag Abend gibt's unseren neuen Online-Shop https://hoeners-koepimerch.de/

Am Anfang waren noch ein paar Stolpersteine im Weg, aber nachdem wir die jetzt beseitigt haben, möchte ich euch einladen, einfach mal unsere Seite zu besuchen. 

Und wenn euch die Sachen gefallen, könnt ihr sie bequem innerhalb von 10-14 Tagen nach Hause bestellen. 


Viel Spaß beim Shoppen und einen schönen Sonntag,

eure Nina

Mittwoch, 13. Januar 2021

Moin aus Büsum

Ich habe ja schon öfter über unsere Gemeindebücherei berichtet. Ich geh sehr gerne dort hin, stöber ein bisschen herum, halte einen kleinen Klönschnak mit den Mitarbeiterinnen, verbringe einfach gerne ein bisschen Zeit dort. Aber das passt natürlich nicht immer in meinen Zeitplan, da die Bücherei natürlich nur zu gewissen Zeiten geöffnet ist. Und dann fällt einem natürlich meistens am Wochenende ein, dass man gar nichts zu lesen hat und am liebsten in die Bücherei gehen würde. Aber da ist dann geschlossen.

Das soll sich bald ändern, denn dann wird es eine sogenannte "Open Library" geben. Ich muss dann zwar auf meinen Klönschnack verzichten, aber man hat die Möglichkeit, mit seiner Einwohner- bzw. Gästekarte auch abends oder eben am Wochenende in die Bücherei zu gelangen, um sich ein Medium auszuleihen. Videokameras und ein Scanner ermöglichen diesen Fortschritt. 

Der Antrag dafür ist schon bewilligt worden, dann hoffen wir mal, dass die Bücherei bald wieder öffnen darf und dann zeitnah auch ohne feste Zeiten.....

Ich wünsche euch eine schöne Woche! 

Eure Nina

Sonntag, 3. Januar 2021

Moin aus Büsum

 

Na, seid ihr schon im neuen Jahr angekommen? Ich ja und ich habe mir viel vorgenommen. Z. B. möchte ich endlich mehr Ordnung halten. Deshalb habe ich gestern 2 Schubladen und meinen Schreibtisch aufgeräumt und mir fest vorgenommen, jetzt immer alles an den richtigen Platz zu legen. 

Und ich will versuchen, negative Gedanken in positive umzuwandeln. Ich hab gestern z. B. gedacht, dass ich gerne mal wieder in die Sauna gehen würde. Dann denke ich also : wie schön, dass unser neues Schwimmbad "Meerzeit" dieses Jahr wiedereröffnet wird und ich dann dort hingehen kann.

Ich denke auch nicht mehr : schade, dass mein Fitness-Studio geschlossen hat; sondern : wie schön, dass uns Online-Workouts angeboten werden, die ich natürlich mitmache und wenn ich dann noch Lust habe, geh ich entweder joggen ( hab ich mir jedenfalls erstmal vorgenommen ) oder Fahrrad fahren. Oder wenn beides nichts wird, geh ich eben 'ne Runde spazieren, Hauptsache an die frische Luft!!!!

Und ich kaufe mir heute 'ne Haartönung ( hoffentlich liest das jetzt nicht mein Friseur!!!! ) und Duftöl fürs Badezimmer. Vielleicht les ich auch mal im Internet nach, wie man selber Gesichtsmasken macht und eventuell Haarkuren. Mal sehen, was mir sonst noch einfällt.

Und dann freu ich mich natürlich drauf, wenn wir unseren Laden wieder aufmachen und ihr zu uns nach Büsum kommt.

2021! Wir freuen uns, dass du da bist!!!!

In diesem Sinne habt eine schöne Woche,

eure Nina

Moin aus Büsum