Dienstag, 31. Mai 2011

♥-lich willkommen im Museumshafen

Dieser wunderschöne Mast soll ab heute die Gäste im Museumshafen willkommen heißen. Gestern wurde er von fleißigen Helfern auf dem Ankerplatz aufgebaut und in Zukunft wird Herr Dieter Stüwe hier morgens die Dithmarschenflagge und eine Fahne des Museumshafens hissen.
Der Mast misst stolze 14 m und ist aus Teilen alter Segelschiffe in der Bootswerft von Reimer Landberg gebaut worden. 
Der Vorsitzende des Museumsvereins, Dr. Martin Kreitz freut sich sehr, dass rechtzeitig zum bevorstehenden Shanty-Festival der Mast errichtet werden konnte. 
Folgende Shanty-Chöre werden übrigens am 2. Juni (also an Christi Himmelfahrt) in der Zeit von 10.30h- 18.00h auf der Bühne vor der Freitreppe am Museumshafen auftreten: Alstermöwen Hennstedt-Ulzburg, Ellunder Nordlichter, Klabautermänner aus Brunsbüttel, Shantychor Lägerdorf, Segelclub Hamme, Windrose Hamburg, De Treeneschippers aus Tarp und natürlich der Norseechor Büsum. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Moin aus Büsum