Samstag, 12. Dezember 2015

Der Nordseebäcker

Viele von euch kennen bestimmt unseren sympathischen Nordseebäcker Matthias Kruse, dessen Sohn Christian morgens früh in Büsum und Umgebung bestellte Brötchen ausliefert (übrigens der einzige Bäcker bei uns in Büsum, der diesen Service gegen einen geringen Aufpreis anbietet), damit wir alle rechtzeitig frische Brötchen, Brot oder auch die Zeitung zum Frühstück genießen bzw. lesen können.
Aber wusstet ihr auch, dass Matthias seinen Laden in der Westerstraße komplett renoviert hat?
Dieses Foto stammt aus dem Jahr 2013, denn im Moment liegt bei uns natürlich kein Schnee.
Rechts war der Eingangs- und Verkaufsbereich und links der Arbeitsbereich der Mitarbeiter.
Das hat sich jetzt alles komplett geändert.



Die Trennwand im Laden ist verschwunden. Stattdessen werden die Backwaren jetzt an einem großzügigen Tresen angeboten.

Es gibt auch eine kleine Sitzecke, die geschmackvoll vom Verkaufsbereich abgetrennt wurde.
 Und vor der Bäckerei kann man bald seinen Milchkaffee oder Cappuccino genießen. Glaswände dienen als Windschutz.
Angefangen hat Matthias übrigens 1990, als er mit seiner Frau Andrea den Familienbetrieb in der Kirchenstrasse übernahm.
Wenn ihr ein bisschen mehr über Matthias' Bäckerei erfahren möchtet, wie z. B. alles anfing, seine Öffnungszeiten oder bestimmte Angebote oder wo ihr seine Backwaren noch kaufen könnt, habe ich euch mal einen Link herausgesucht 
Dort findet ihr auch ein Formular, wenn ihr eure Brötchen direkt nach Hause geliefert bekommen möchtet.
Also ich finde unsere "neue" Bäckerei einladend und schön und ich wünsche Andrea und Matthias und ihrem gesamten Team weiterhin alles Gute und viel Spaß und immer viele nette Gäste!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo aus Büsum