Mittwoch, 1. März 2017

Darf ich vorstellen....

                                                              (Foto aus der DLZ vom 1.3.07)

Ab 01. April 2017 haben wir bei uns in Büsum eine neue Pastorin. 
Unsere liebe Frau Wiebicke, die seit 1981 in ihrem Amt war, ist seit 31. Januar 2017 in ihrem wohlverdienten Ruhestand. 
Frau Ina Brinkmann war vorher 6 Jahre in Meldorf tätig, aber auch Lübeck und Hamburg zählen zu ihren Stationen bevor sie jetzt in unserem schönen Büsum ihre neuen Aufgaben antreten wird. 
In einem Interview mit der DLZ betonte sie, dass sie nicht nur für die Büsumer sondern auch besonders für die Urlauber da sein möchte. 
Ursprünglich kommt Frau Brinkmann übrigens aus dem ostwestfälischen Lahde. 
Wir freuen uns auf sie, müssen aber auch ein wenig traurig Frau Wiebicke für ihren wohlverdienten Ruhestand alles Gute wünschen. Frau Wiebicke war eine Institution in unserem Ort, sie hat zahlreiche Konfirmanden betreut, viele Ehen geschlossen und vielen Menschen Trost geschenkt bei Beerdigungen. Sie war immer für alle da und dafür danken wir ihr.
Liebe Frau Wiebicke, wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen