Mittwoch, 6. Dezember 2017

Fotos statt Webcam

Leider ist die Webcam am Museumshafen ja immer noch außer Betrieb, deshalb habe ich heute wieder zwei aktuelle Fotos vom Abriss des Vitamaris für euch


Die Arbeiten gehen zügig voran, denn bis Februar nächsten Jahres soll das Gebäude ja auch komplett verschwunden sein.

Auf der anderen Seite des Deiches ist der Fortschritt von außen immer noch nicht richtig zu sehen. Ich denke, hier werden die Baumaßnahmen erst drinnen beendet...
Aber wir haben natürlich noch ein paar mehr Baustellen in unserem schönen Büsum



Ich hatte ja schon mal darüber geschrieben, dass das Traditions-Möbelhaus in der Bahnhofsstraße verschwinden wird und stattdessen dort Eigentumswohnungen entstehen sollen

Das ist jetzt soweit
Und wisst ihr noch, die beiden Häuser, die in der Moltkestraße abgerissen werden sollten

Hier entsteht jetzt ein großes neues Gebäude


 Und so sieht es am Neuen Weg aus, wo früher unser altes Postgebäude stand.

Aber auch in der Alleestraße tut sich wieder einiges

 Ab Freitag, 8.12.17 öffnet nämlich der diesjährige Winterzauber. Erst nur ein paar Buden an der Alleestraße und ab 27.12.17 dann alle Stände rund um den Rathauspark wie in den letzten Jahren. Das bunte Treiben geht bis 7.1.18.

Kommentare:

  1. Vielen Dank, liebe Nina, für die tolle Berichterstattung!
    Hochinteressant, was in Büsum so abgeht.

    Kleine Ergänzung zu den Themen:
    - Die Webcam am Vitamaris ist wieder in Betrieb, auch wenn sie noch als defekt bezeichnet wird. Einfach anklicken und vergrößern.
    - Das Angelo-Kelly-Konzert (8.6.) findet, genau wie einen Tag später Status Quo (9.6.), am Hauptstrand auf der Watt-Tribüne statt. Eintrittspreise bei Status Quo übrigens zwischen 60 € und 120 €.

    liebe Grüße
    vom Sauerland-Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die Ergänzung, lieber Uli :)

      Löschen
  2. Ich bin schon so gespannt, was sich alles bis zum nä Jahr getan hat, wenn ich im August wieder in Büsum bin.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Die Hafen-Webcam lief leider nur ein paar Stunden und ist jetzt wieder in Winterstarre verfallen. Ich selber bin auch kurz davor. :-)
    LG Uli

    AntwortenLöschen

Wir machen mit!