Montag, 5. Oktober 2015

Ein Spaziergang durch Büsum

Durch Büsum's schöne Straßen oder am Deich spazieren zu gehen, ist ja für viele Urlauber und Büsumer eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Wenn man dabei aber auch noch Wissenswertes über den Ort erfahren kann, macht das ja bestimmt noch mehr Spaß. 
Das Ehepaar Antonia und Bodo Spreu, die auch regelmäßig Wattwanderungen machen, bieten im Rahmen des Gemeindejubiläms 875 Jahre Büsum solche Spaziergänge an. Am Montag, 12.10.15 ab 17.00h und am Montag, 26.10.15 ab 16.00h starten die Touren an der Freitreppe am Museumshafen. Zum Abschluss gibt es dann noch einen Eiergrog im Restaurant "Zur alten Post" und am Sonntag, 18.10.15 und Sonntag, 01.11.15 jeweils ab 16.00h an der Freitreppe geht die Runde los und endet bei einer leckeren Krabbensuppe in "Kolle's altem Muschelsaal". Natürlich könnt ihr die Spaziergänge auch bei uns im Laden ausklingen lassen bei einem heißen Pharisäer oder einem kühlen KöPi !
An dieser Stelle möchte ich noch einmal auf meinen letzten Post hinweisen, in dem ich geschrieben habe, dass eine bestimmte Lokalität laut eines Gerüchtes schließen soll. Dabei handelt es sich nicht um unseren Laden, ich werde den Namen aber auf gar keinen Fall preisgeben, da es sich dabei wie gesagt nur um ein Gerücht handelt, das nicht stimmt! 
Anmeldungen zu den o.g. Touren bitte unter Telefon Nr. 04834/909103  oder 909114 oder direkt beim TMS im Gäste- und Veranstaltungszentrum. Da könnt ihr dann auch erfahren, was diese Touren kosten. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Moin aus Büsum