Donnerstag, 4. Oktober 2012

Morgen schließt "Antje's Stehcafé"

Jahrelang haben sowohl Gäste als auch Einheimische die leckeren Getränke, Kuchen und die Sonne im Sommer wie im Winter bei Silvia und Brian Beckmann in "Antje's Stehcafé" genossen.
Morgen werdende Beiden das letzte Mal ihren Laden aufschließen und ihre Gäste verwöhnen. Dann ist Schluss. Wie schon berichtet wird der gesamte Gebäudekomplex demnächst abgerissen und neu aufgebaut.
Aber Antje's Stehcafé wird es dann nicht mehr geben.

2 Kommentare:

  1. Seeeeeeeehr schade! Die besten crepes an der Nordseeküste.... und immer so freundlich! Warum ist es nicht gelungen, im neunen Komplex wieder zu eröffnen? Tschüss Antje!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Es gibt 2 Institutionen in Büsum

    Höner's Köpi und Antje! Eine davon schließt! Leider!

    AntwortenLöschen

Moin aus Büsum