Dienstag, 16. Oktober 2012

Die Zeit vergeht...

....die Sommer/Herbstsaison 2012 neigt sich so langsam dem Ende entgegen und was machen unsere Neubauten?



Das Reethus nimmt langsam Formen an.
Beim Bernsteinhaus ist der Fortschritt noch nicht so sichtbar.
 Und für einen Blick über die Familienlagune Perlebucht war es leider schon zu dunkel,

deshalb habe ich 2 Fotos aus der DLZ vom 15.10.12 abfotografiert.
Das obere Foto zeigt den barrierefreien Zugang zum Weltnaturerbe Wattenmeer. 
Auf dem unteren Bild sieht man den sog. Seebrückenkopf. Von dort kann man in Zukunft, flankiert von Kunstwerken aus rostbraunem Stahl und Tafeln, die über die Gezeiten und über historische Sturmfluten informieren, den Blick über das Meer oder über die Weiten des Wattenmeeres schweifen lassen.
Noch bis Ende Oktober werden jeden Mittwoch Führungen über die Baustelle angeboten.
Übrigens wird, anders als im Sommer berichtet, immer noch auf der Baustelle gearbeitet.
Hoffen wir, dass sie noch möglichst weit kommen, bevor die Baumaßnahmen wetterbedingt eingestellt werden müssen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Moin aus Büsum