Mittwoch, 26. Mai 2021

Moin aus Büsum

 Wer kennt sie nicht - die PRINZEN? 

Seit 30 Jahren gibt es sie und jeder kennt sie. Wer kann die Songs "Alles nur geklaut" oder "Küssen verboten" nicht mitsingen? Und nächstes Jahr kommen sie zu uns nach Büsum.

Nach dem Motto "30 Jahre, 30 Hits, 30 Städte" präsentieren sie ihr musikalisches Leben und beginnen damit bei uns in Büsum. Am 11. Juni 2022 soll es im Rahmen der LEGENDS OF THE SEA soweit sein. Das Publikum kann dabei nicht nur den Klängen der berühmten Musiker lauschen oder natürlich auch mitsingen, sondern auch die überwätltgende Kulisse, nämlich das Weltkulturerbe Wattenmeer genießen. Die Eintrittskarten sind ab sofort in den Verkaufsstellen von Boyens Medien erhältlich und kosten 61,60€ für Stehplätze und 81,95€ für Sitzplätze ( es gibt 10% Erlaß für Zeitungsabonnenten ). 


Und was ist eigentlich mit unserem Kurorchester los?

Das haben sich bestimmt der eine oder andere von euch in letzter Zeit gefragt.....aber die sympatischen Jungs aus Polen sind noch nicht in Büsum eingetroffen. Sie dürften sowieso im Moment nur vor max. 100 Besuchern spielen und das ist laut Olaf Raffel, Geschäftsführer des TMS, zu wenig. Bis zu 250 Leute erfreuen sich normalerweise an den Konzerten und man möchte niemanden enttäuschen, weil die Zahl so begrenzt ist.

Wir hoffen also auf die neue Landesverordnung, die am 7. Juni veröffentlicht werden soll, dass dann noch mehr erlaubt wird als jetzt im Mai, vielleicht eben mehr Besucher bei den Konzerten.....

Ich wünsche euch eine schöne Woche,

eure Nina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Moin aus Büsum