Donnerstag, 2. Februar 2012

Unsere Gemeindebücherei rüstet auf

Wer mich kennt, weiß, dass eins meiner Hobbies Lesen ist und ich unheimlich gerne und oft in unsere Gemeindebücherei gehe. Ich habe diesem Thema ja schon einmal einen Eintrag in diesem Blog gewidmet und jetzt gibt es noch etwas hinzuzufügen: 
Am kommenden Samstag, 4.2.12 verschenken die Mitarbeiter der Bücherei in der Zeit von 10.00h-14.00h ausrangierte Bücher, um Platz für Neuanschaffungen zu schaffen. Jeder darf soviel nehmen wie er möchte und freiwillig eine kleine Spende in das dafür aufgestellte Sparschwein werfen. Der Erlös kommt den Kinderveranstaltungen zugute, die in den Räumen der Bücherei abgehalten werden. 
Außerdem werden Kaffee und Kuchen angeboten.
Neu ist, dass man ab sofort jeden Samstag von 10.00h-12.00h in der Bücherei nach Herzenslust stöbern kann.
Viel wird in der Bücherei dafür getan, dass sich auch die Kinder dort wohlfühlen:
Das ohnehin schon sehr umfangreiche Sortiment wurde um sog. Themenruckäcke erweitert. Das sind jeweils rote und blaue Rucksäcke, die mit Medien zu den Themen Gruseln, Kochen und Backen, Elfen und Feen, Mumien und Spinnen gefüllt sind. Ihr Inhalt wird regelmäßig ausgetauscht.
Aber es wird noch mehr für Kinder geboten:
Ab 6.2.12 ist jeden Montagnachmittag von 14.45h-15.30h Vorlesestunde und gemeinsames Basteln angesagt;
 an jedem letzten Donnerstag im Monat findet von 16.00h-18.00h ein X-Box-Wettbewerb statt. Man braucht sich dafür nicht anzumelden, aber man muss mindestens 12 Jahre alt sein. Der Sieger bekommt einen Preis. Und damit die kleineren Kinder jetzt nicht traurig sind: an jeweils dem letzten Montag im Monat findet ein X-Box-Spielnachmittag für Kinder ab 6 Jahren statt. Dazu wird aber um Anmeldung gebeten. Tel.: 04834/950234     

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Moin aus Büsum