Sonntag, 3. Januar 2021

Moin aus Büsum

 

Na, seid ihr schon im neuen Jahr angekommen? Ich ja und ich habe mir viel vorgenommen. Z. B. möchte ich endlich mehr Ordnung halten. Deshalb habe ich gestern 2 Schubladen und meinen Schreibtisch aufgeräumt und mir fest vorgenommen, jetzt immer alles an den richtigen Platz zu legen. 

Und ich will versuchen, negative Gedanken in positive umzuwandeln. Ich hab gestern z. B. gedacht, dass ich gerne mal wieder in die Sauna gehen würde. Dann denke ich also : wie schön, dass unser neues Schwimmbad "Meerzeit" dieses Jahr wiedereröffnet wird und ich dann dort hingehen kann.

Ich denke auch nicht mehr : schade, dass mein Fitness-Studio geschlossen hat; sondern : wie schön, dass uns Online-Workouts angeboten werden, die ich natürlich mitmache und wenn ich dann noch Lust habe, geh ich entweder joggen ( hab ich mir jedenfalls erstmal vorgenommen ) oder Fahrrad fahren. Oder wenn beides nichts wird, geh ich eben 'ne Runde spazieren, Hauptsache an die frische Luft!!!!

Und ich kaufe mir heute 'ne Haartönung ( hoffentlich liest das jetzt nicht mein Friseur!!!! ) und Duftöl fürs Badezimmer. Vielleicht les ich auch mal im Internet nach, wie man selber Gesichtsmasken macht und eventuell Haarkuren. Mal sehen, was mir sonst noch einfällt.

Und dann freu ich mich natürlich drauf, wenn wir unseren Laden wieder aufmachen und ihr zu uns nach Büsum kommt.

2021! Wir freuen uns, dass du da bist!!!!

In diesem Sinne habt eine schöne Woche,

eure Nina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Moin aus Büsum