Mittwoch, 4. März 2020

Wisst ihr noch?

Nachdem ich letztens auf die alten Fotos aus der Hafenstrasse gestoßen bin, hab ich mein Fotoarchiv mal durchschaut und das habe ich dabei gefunden:


In der Kirchenstrasse ist nur das Kopfsteinpflaster gleich geblieben.
























Könnt ihr euch noch an den kleinen Imbiss erinnern und den alten Minigolfplatz. Wisst ihr noch, wo das war?

Genau! In der Kurve in der Hohenzollernstraße zur Strandstraße ...

                                     und das Schwimmbad als es noch nicht renoviert wurde


Da, wo noch vor ein paar Jahren das Vitamaris stand, kann man heute seinen Urlaub im Lighthouse verbringen oder in den schönen Läden shoppen oder in den Restaurants essen gehen.

Kennt ihr noch den alten Herrn Grothus? Jetzt ist das Haus weg und ein neues Haus an der Stelle gebaut worden,

Mal sehen, vielleicht finde ich ja noch mehr alte Fotos, dann zeig ich sie euch natürlich auch noch.

Wusstet ihr eigentlich, dass es "Kolle's Alten Muschelsaal" schon seit 1907 gibt? Seitdem ist er im Besitz der Familie Kolle. In dem Jahr fand ein Fischer bei Amrum die Galionsfigur, die wohl seit dem Jahr die Hauswand des Restaurants schmückt. Er dachte allerdings, es handle sich dabei um ein Stück Feuerholz. Wie schön, dass es nicht so war ;)














1 Kommentar:

  1. Nina, liege ich da irgendwie falsch, dass mir das alte Haus von Druckerei Claussen besser gefiel als die geklinkerte 0-8-15 fassade jetzt?
    Gruß nach Büsum
    Bernd
    http://www.bernd-koe.de/buesum/index.php

    AntwortenLöschen

Moin aus Büsum