Mittwoch, 19. Juni 2013

Strand=Baustelle

Natürlich ist es nicht toll, dass im Moment weite Teile des Hauptstrandes abgesperrt sind, aber anhand der Fotos, die ich gestern und heute gemacht habe, kann man sehen, dass die Bauarbeiten schnell vorangehen und bald soll das 1. Teilstück an der Mole ja auch schon wieder genutzt werden können...



So sieht es von der Wattseite aus 


Hoffen wir also, dass das Wetter möglichst lange schön bleibt, so dass die Bauarbeiter weiterhin so gut vorankommen!
Zum 100. Geburtstag unseres Leuchtturms ist ja übrigens eine Briefmarke erschienen


 und so sieht sie aus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mal 'ne etwas andere Baustelle